Musikschule am Wasaplatz

Die Musikschule am Wasaplatz bleibt vom 19.03.2020 bis zum 17.04.2020 zwangsweise geschlossen.
Die Lehrer organisieren den Unterricht ist dieser Zeit in häuslicher Form oder über eine Online Variante. Die musikalische Früherziehung und die Spatzengruppe ruht während dieser Zeit. Die Unterrichtsgebühren für April werden normal eingezogen um die Lehrkräfte und Einrichtung existent zu halten. Wir behalten uns vor den Unterricht nachzuholen. Sollten wir rechtlich dazu nicht verpflichtet sein, werden wir es den Schülern trotzdem anbieten. Sollte dies in Ausnahmefällen nicht möglich sein, werden wir nach Wiederaufnahme des Musikschulbetriebes zu viel gezahlte Unterrichtsgebühren erstatten, bitten aber dringend von spontanen Rück­lastschriften abzusehen. Aller Voraussicht nach werden wir das Schuljahr bis zum 31.07.2020 oder 07.08.2020 verlängern bzw. sollen die Herbstferien dafür genutzt werden.

Bleiben sie gesund und wir sehen uns am 20.04.2020 wieder.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schüler und Musikinteressierte,

seit 1997 sind wir, die Musikschule am Wasaplatz, für Sie da. Durch eine sehr gute Verkehrsanbindung, hervorragende Räumlichkeiten sowie qualifizierte und motivierte Lehrkräfte, erfreut sich unsere Einrichtung regen Zuspruchs.

Über 400 Schüler werden derzeit von 27 professionellen Lehrkräften in den verschiedenen Instrumentalfächern und Gesang unterrichtet. In regelmäßigen Konzerten und Vorspielen bekommen unsere Schüler die Möglichkeit, sich zu profilieren.

Die Unterrichtsinhalte richten sich nach fundamentierten, musikpädagogischen Erkenntnissen und umfassen sämtliche Stilbereiche. Die Ausbildung reicht von der allgemeinen musikalischen Bildung bis zur qualifizierten Vorbereitung auf ein Musikstudium. Ziel des Unterrichts ist grundsätzlich, dem Schüler sein Instrument in all seinen Ausprägungen und Stilmöglichkeiten verstehen zu helfen.

Im Vordergrund steht dabei immer die Freude an und mit der Musik.

Thomas Dittes